Wie geht es ab dem 15.01.21 weiter?

07. Januar 2021

Liebe Eltern,

die Pesta bleibt weiterhin bis zum 22. Januar 2021 geschlossen. Die Kinder werden genau wie bisher über die Digitalkonferenzen unterrichtet. Die Teilnahme ist Pflicht, genauso wie im "normalen Unterricht".

Parallel dazu gibt es in der Schule von 8-12 Uhr eine Notbetreuung.

Für berufstätige Eltern, deren Kinder die Ganztagsschule besuchen, ist dies auch Montag bis Donnerstag bis 16 Uhr möglich. BItte denken Sie daran, Ihr Kind rechtzeitig bis Mittwoch, den 13.01.2021, 11 Uhr über das Sekretariat anzumelden. Wir nehmen ab sofort KEINE verspäteten Anmeldungen mehr auf. Dies ist organisatorisch nicht zu leisten.

Danke, merci, thanks, blagodaram, dziękuję, tesekkur ederim, spasibo, dhanyawad,......

Liebe Eltern,
das Kollegium der Pestalozzischule und ich bedanken uns ganz herzlich für Ihr Verständnis, Ihre Geduld, Ihr Vertrauen in uns trotz des Chaos der letzten Tage, Ihre netten Worte, Ihre Unterstützung, Ihre Flexibilität, Ihr offenes Ohr und Ihre tatkräftige Unterstützung im Hintergrund beim digitalen Lernen der letzten zwei Tage.
Wir sind uns absolut darüber bewusst, wie viel schwerer es für Sie im Moment ist Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen. Wir können uns vorstellen, was es für Sie bedeutet, plötzlich "ganz nebenbei" auch Lehrer zu sein, im homeoffice zu arbeiten und gleichzeitig vielleicht auch Angst vor einer möglichen Infektion mit dem Corona-Virus zu haben. Dazu das ständige Hin und Her der letzten Tage mit unklaren Entscheidungen, die wir als Schule in keinster Weise beeinflussen konnte und auch ständig flexibel reagieren mussten.

Digitales Lernen

13. Dezember 2020

Liebe Eltern,

seit heute MIttag ist klar, dass wir erneut vor einem bundesweiten Lockdown stehen und die Schulen in das Lernen von zu Hause aus wechseln. Bei uns startet dies aufgrund der neusten Entwicklungen bereits ab morgen.
Zur Erinnerung finden Sie im Anhang nochmal unser Konzept zum Digitalen Lernen.
Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Unterstützung in diesem Bereich benötigen.

Neue Corona-Verordnungen

Liebe Eltern,

ab dem 03.12.2020 gilt der 6. Hygieneplan (siehe Anhang).
Dieser beinhaltet auch für unsere Schule einige Änderungen, die Sie dem Elternbrief im Anhang entnehmen können.
Vor allem der Umgang mit Erkältungskrankheiten ist verschärft worden. Kinder und Jugendliche dürfen auch mit leichten Erkältungssymptomen die Schule (Kita) nicht besuchen. Erst wenn nach 24 Stunden keine weiteren Symptome dazu kommen, darf das Kind wieder Bitte beachten Sie dazu das Merkblatt im Anhang. Das Merkblatt vom 13.08.2020 hat somit keine Gültigkeit mehr.

Neue Infos zum neuen Schuljahr

Liebe Eltern,

Stand heute ist es, dass die Schule ab Montag, den 17. August 2020 am Vor- und Nachmittag regulär für alle Kinder unter bestimmten Hygienevorschriften stattfinden wird!

Einen Elternbrief mit detaillierten Informationen finden Sie im Anhang und erhalten ihn zusätzlich noch per Mail über Ihre Stammgruppenleiter.

Hier die Kurzzusammenfassung:

  • Die Kinder werden ohne Abstandsregeln im Klassenverband nach gültigem Stundenplan (alle Fächer inklusive Religion und BIli) unterrichtet.

  • Die GTS findet wie gewohnt mit Mittagessen Montag bis Donnerstag bis 16 Uhr statt.

abonnieren