Das Gesundheitsamt informiert

Sie finden hier eine Zusammenfassung des Gesundheitsamtes zu den wichtigsten Fragen bezüglich des Schimmelbefalls in unserem Keller

Welche Gesundheitsgefahr besteht durch den Schimmelbefall und ist diese durch die Schließung der Räumlichkeiten eingedämmt?
Schimmelpilze können Allergien auslösen oder verschlimmern. Nicht-allergische Reizungen der Schleimhäute kommen ebenfalls vor. Gesundheitliche Beeinträchtigungen betreffen in der Hauptsache die Schleimhäute der oberen und unteren Atemwege. Dem oralen Aufnahmepfad, das heißt der Aufnahme über den Mund (zum Beispiel über Hausstaub) kommt abgesehen von Kleinkindern eine untergeordnete Bedeutung zu. Durch Schließung und nicht Betreten der Räume ist eine mögliche gesundheitliche Gefährdung in der Regel ausreichend eingedämmt.

 

Kurzfristige Schließung der Ganztagsschule und des Untergeschosses

03. Mai 2024

Liebe Eltern der Pestalozzischule,
im Laufe des Vormittags erhielten wir die Nachricht vom Gesundheitsamt, dass unsere Mensa und sämtliche Räumlichkeiten im Untergeschoss mit sofortiger Wirkung geschlossen werden müssen!

Nach vorangegangenen Untersuchungen wurden in den Räumlichkeiten unter anderem gesundheitsgefährdende Pilzsporen in der Luft festgestellt, die einen Aufenthalt derzeit dort nicht möglich machen.

Zeitweise Befreiung von der GTS

Für alle Schüler der Ganztagssschule gilt eine Anwesenheitspflicht von Montag bis Donnerstag jeweils bis 16 Uhr.

Wenn Sie eine Beurlaubung für zeitlich begrenzte therapeutische Maßnahmen (zum Beispiel Ergotherapie, Logopädie, Psychomotorik, Sportförderunterricht, etc.) benötigen, können Sie gerne einen Antrag (siehe Anhang) bei der Schulleitung stellen.

Bitte sprechen Sie uns auch direkt an, wenn Sie merken, dass Ihr Kind sich durch die coronabedingten Einschränkungen nicht wohlfühlt oder überlastet wirkt.

DigitalPakt Schule

Wir freuen uns, dass im Rahmen des Digital Paktes Schule des Landes Rheinland- Pfalz etwa 40 weitere Schüler/innen der Pestalozzischule mit Ipdas ausgestattet wurden und wir so noch mehr Kindern die Möglichkeiten des Digitalen Lernens ermöglichen können.

Digitales Lernen

13. Dezember 2020

Liebe Eltern,

seit heute MIttag ist klar, dass wir erneut vor einem bundesweiten Lockdown stehen und die Schulen in das Lernen von zu Hause aus wechseln. Bei uns startet dies aufgrund der neusten Entwicklungen bereits ab morgen.
Zur Erinnerung finden Sie im Anhang nochmal unser Konzept zum Digitalen Lernen.
Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Unterstützung in diesem Bereich benötigen.

abonnieren